Wie Sie im Job korrekt schreiben von Andrea Görsch und Katja Rosenbohm

Wie Sie im Job korrekt schreiben von Andrea Görsch und Katja Rosenbohm

Die beiden Fachfrauen Andrea Görsch und Katja Rosenbohm – ihres Zeichens Lektorinnen – haben einen handlichen kleinen Ratgeber geschrieben, der Ihnen dabei hilft, im beruflichen Umfeld (und darüber hinaus!) korrekt zu schreiben. Er ist wirklich handlich, denn er umfasst nur 51 Seiten in der E-Book-Version (gedruckt sind es 90 Seiten – imme r noch überaschaubar …), doch die bieten sinnvoll strukturierte Tipps rund um Rechtschreibung und Grammatik.

Welche Probleme benennen Andrea Görsch und Katja Rosenbohm?

Im Grunde alles, was in Sachen Rechtschreibung an Fallstricken aufzuspüren ist. Sie geben Tipps zu Zusammenschreibung oder wann ein Bindestrich sinnvoll ist. Was es mit dem Koppeln auf sich hat. Wann nach einem Doppelpunkt Großschreibung gefordert ist und wie die Formel „unten 99 und oben 66“ bei den Anführungszeichen helfen kann.

Das Inhaltsverzeichnis bietet eine gute Orientierung: jeweils ein Thema wird in verschiedenen Variationen durchgespielt und die Überschriften der einzelnen Unterkapitel sind so sprechend, dass das fragliche Problem schnell nachgeschlagen und damit gelöst werden kann.

Es gibt noch einen Anhang, in dem die einzelnen Begriffe erläutert werden, die die beiden Autorinnen verwenden. Außerdem finden sich hier Kurzportraits der beiden Textfachfrauen.

Wie schreiben die beiden?

Es gibt ein eigenes Kapitel zu Duzen und Siezen – Andrea Görsch und Katja Rosenbohm sprechen ihre Leser_innen mit „Sie“ an. Für einen Ratgeber im Business-Kontext halte ich das für eine sehr gute Wahl. Dabei wirken die beiden weder distanziert noch dröge, sondern sachlich, informiert und mit Spaß am Thema.

Es ist eindeutig ein praxisorientiertes Werk, das bei alltäglichen Rechtschreibfragen im Grunde auf dem Schreibtisch gehört.

Hier können Sie mal ins Buch linsen (Achtung: Das ist jetzt Werbung!)

Andrea Görsch und Katja Rosenbohm: Wie Sie im Job korrekt schreiben, Waiblingen, 2021, ISBN: 9783000709821

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen