Schönheit und Präzision barocker Lyrik

default image

Schönheit und Präzision barocker Lyrik

Heike Baller liest barocke Lyrik und Prosa über Krieg und Frieden – und die barocke Sprache klingt ganz frisch. Zugleich taucht man im Hören ein in vergangene Sprachwelten und staunt über die Schönheit und Präzision der Sätze der Alten.

Ulrich Kock-Blunk, Pfarrer, evangelische Kirchengemeinde Köln-Dellbrück-Holweide www.kgdh.de 29. Januar 2019