Thema 1914: Wien 1914 von Edgard Haider

Alltag im Jahr 1914 in Wien – von Edgard Haider akribisch zusammengetragen aus Zeitungsberichten und Anzeigen. Das Buch ist chronologisch aufgebaut und beginnt mit dem Jahreswechsel zu 1914. Einzelne Ereignisse im Jahresverlauf sind dann Anlass zu ausführlichen Schilderungen – seien das nun Faschingskostüme oder die antisemitische Grundstimmung der Christsozialen; ehrlich gesagt, blieb mir da der

Was bisher geschah von Loel Zwecker

Wieder ein Kunsthistoriker, der sich der Weltgeschichte annimmt – hier allerdings wirklich Weltgeschichte. Loel Zwecker beginnt mit den ersten Menschen – im Vorwort, aber immerhin – und schildert dann die alten Kulturen. Nach drei Kapiteln Antike & Co im im weitesten Sinne europäischen Raum macht er einen Schlenker nach Asien und geht auf die Hochkulturen