Rumpelstilzchen mal ganz anders – und zum Anhören

2018 hat ja meine Kollegin Nina Bodenlosz ein paar Märchen ein neues Gewand verpasst – u. a. auch dem Rumpelstilzchen. Das hat mir so gut gefallen, dass ich es für sie eingelesen habe. Und nun können Sie es auch hören – auf dem Youtube-Kanal von Nina Bodenlosz. Neben meiner Rumpelstilzchen-Version gibt es dort noch mehr

Märchen in modernem Gewand von Nina Bodenlosz

Bei Büchern, die man lange nicht in die Hand genommen hat, kann schon mal die Erinnerung daran schwinden, was drin steht. So ging es Nina Bodenlosz mit ihrem alten Märchenbuch. Oder? In ihrem neuen Buch stellt sie jedenfalls 14 Märchen vor, „die sich neu erfunden haben“, wie der Untertitel verrät. „Dornröschen, wir müssen reden!“ lautet

Zufallsbuch #1: Der alte Garten von Marie Luise Kaschnitz

Kerstin Herbert hat auf ihrem Blog in diesem Monat ein spannendes Projekt: Den Buch-Zufallsgenerator. Jeden Sonntag nennt sie eine Regalposition und das dort gefundene Buch sollen die, die mitmachen, dann vorstellen. Zufallsbuch #1 hat die Position „3. Regalreihe, 28. Buch„. Meine Frage lautet ja dann: Welches Regal …? Eins der drei großen im Wohnzimmer mit