Ratgeber für Ü-50 von Heike Abidi und Lucinde Hutzenlaub

Auch wenn im Untertitel steht “Ein Überlebenstraining für alle ab 50” ist es schon mehr eins für Frauen als für Männer, was an den Autorinnen Heike Abidi und Lucinde Hutzenlaub liegen mag; es ist kein gemischtes Doppel oder so 😉

Heike Abibdi ist hier im Blog ja wohl gelitten – ihre heiteren Romane empfehle ich immer gern. Lucinde Hutzenlaub war mir bis zu diesem Buch kein Begriff – gut, Reisen sind nicht so ganz mein Thema. Allerdings – Japan … Hm.

Worum geht es den beiden Frauen?

Ums Älterwerden, und zwar das ab 50. Heike Abidi hat den Sprung schon getan, Lucinde Hutzenlaub hat ihn noch vor sich und hadert damit. Das ist die Ausgangslage. In wechselnden Beiträgen befassen sich die beiden nun mit verschiedenen Aspekten der Reife – Heike Abidi mit gelassenem und heiterem Gemüt, Lucinde Hutzenlaub eher etwas unsicher und ablehnend. Bitte von der Beschreibung nicht auf die Sprache schließen – die ist bei beiden spritzig, lebendig und bildhaft! Sie nehmen sich selbst auf die Schippe, testen Sport und Cremes, denken über das Entfernen von Tattoos nach und schildern ihre Erfahrungen mit Gleitsichtbrille und beim Schuhekauf.

Tattoo Removal Not So Easy (8413853175)

In einem der Beiträge von Lucinde Hutzenlaub schildert sie, wie das geht, bzw. evtl. auch nicht: Tattoos entfernen.

Nun hab ich ja, wie meine schreibende Namenscousine auch, die 50 schon ein paar Jährchen hinter mir – ich weiß, im Gegensatz zu Lucinde am Anfang des Buches, dass das Leben sehr schön weitergehen kann, wenn eine 5 vorne steht. Es gibt eine Reihe von Themen, die mich nicht so wirklich interessieren – ich bin z. B, keine Schuh- oder Schminkfreundin. Die Abschnitte zu lesen, ist trotzdem sehr unterhaltsam. Und richtig erhellend und informativ fand ich die Infos zu Tattoos und wie man sie wieder loswerden kann (schwer, schmerzhaft, teuer und nicht garantiert – nicht umsonst, sollen das nur Hautärzte tun dürfen).

Alles in allem: Heike Abidi und Lucinde Hutzenlaub haben eine humorvolle, informative Sammlung von Fakten und Erfahrungen rund um den 50. Geburtstag und die Zeit danach zusammengetragen – durchaus lesenswert.

Heike Abidi und Lucinde Hutzenlaub: Ich dachte, älter werden, dauert länger. Ein Überlebenstraining für alle ab 50, Penguin Verlag, München, 2018, ISBN: 9783328102694

Die Stadtbücherei Köln hat das Buch im Bestand.

Mit dem Link unten können Sie das Buch direkt bestellen – und ich erhalte eine kleine Provision.



Hier direkt bei der Buchhandlung Ihrer Wahl kaufen

Related Posts

  • Liebe M. … von Anna Paulsen31. Januar 2018 Liebe M. … von Anna Paulsen Da hab ich verkündet: Keine Rezensionsexemplare mehr, antworte auf die freundlichen Angebote meiner Ansprechpartnerinnen in den […]
  • Free again von Heike Abidi4. Mai 2016 Free again von Heike Abidi Meine überaus produktive Namenscousine Heike Abidi hat weder einen Roman vorgelegt – in der Reihe „feelings“, einem […]
  • Dancing Queens von Jana Fuchs27. Mai 2014 Dancing Queens von Jana Fuchs Sind Sie ABBA-Fan? Nein? Na, aber viellelicht nach diesem unterhaltsamen Buch von Jana Fuchs 😉 Ich bin auch kein ABBA-Fan, […]
  • Nachts sind alle Schafe schwarz von Heike Abidi6. November 2013 Nachts sind alle Schafe schwarz von Heike Abidi Der neue Roman von Heike Abidi hält, was die Vorgänger  versprochen haben: Gute Unterhaltung. Für  mich der größte Spaß waren […]
  • Links zu “alten” Rezensionen1. Mai 2013 Links zu “alten” Rezensionen So, in diesem meinem neuen Blog erscheinen nun meine Rezensionen. Da es aber  schließlich nicht meine ersten Buchbesprechungen […]
  • Ich sehe was, was Du nicht liebst von Heike Abidi14. Januar 2016 Ich sehe was, was Du nicht liebst von Heike Abidi Die Bücher von Heike Abidi sind immer eine gute Sache, um so richtig entspannt in eine Geschichte einzutauchen. (Ich hab das […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.