Die Kathedrale von Rouen – und von innen

Bei meinem letzten Frankreichaufenthalt war ich auch in Rouen – die Kathedrale dort ist ein Muss, klar. Also spazierte ich darin herum – und entdeckte das für mich ja immer magische Wort “Bibliotheca” auf einer Tür:

Kathedrale Rouen, Bibliothekstür

Wenn Sie genau hinschauen, können Sie die Buchstaben “BLIOTHECA” entziffern – hier ging es zur Bibliothek der Kathedrale in Rouen

Die Treppe dorthin ist ein echtes Schmuckstück:

Kathedrale Rouen Treppe zur Bibliothek

Treppe zur Bibliothek

Direkt neben dieser Treppe liegt das Portail des Libraires  – passend, nicht wahr? Das Portal wird von einem wunderschönen Hof – dem Cour des Libraires – umgeben, der reich geschmückt ist. Das Portal selber gilt als besonders schön und stammt aus dem aus dem ausgehenden 13. Jahrhundert. Der Hof entstand dann bis ins 15. Jahrhundert hinein. Es folgen ein paar Bilder:

Kathedrale von Rouen Potail ds Libraires von innen

Das Portal von innen

 

 

 

 

 

 

 

Kathedrale Rouen Portail des Libraires

Portail des Libraires von außen

Rouen Kathedrale Cour des Libraires Frauenstatuen

Ich weiß nicht, wer diese Schönheiten sind – aber eine trägt passenderweise ein Buch. Sie stehen im Cour des Libraires.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kathedrale Rouen Cour des Libraires. Steinmedaillons

Steinmedaillons zum Schmuck im Cour des Libraires. Alles Photos auf dieser Seite habe ich im Juli 2018 in Rouen gemacht.

 

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.