Der Bücherbus aus Oppland auf der #fbm19

Der Bücherbus aus Oppland auf der #fbm19

Auf der Buchmesse #fbm19 stand mitten auf der Agora dieser Bücherbus aus Oppland. Der nette blonde junge Mann mit Hut hat mir viele Fragen dazu beantwortet. Unter anderem ging es darum, wo Oppland zu finden ist: „in the midddle of Norway“ oder „in the middle of nowhere“?

Der Bücherbus aus Oppland in Norwegen auf der Buchmesse
Bücherbus aus Opland auf der Buchmesse. Foto: H. Baller

Er hat mir erzählt, dass dieser spezielle Bus für die Versorgung an Schulen eingesetzt wird. Es gebe auch andere Bücherbusse, doch nur dieser fährt zu den Schulen im Distrikt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gehen in die Klassen und stellen Bücher vor. Teilweise gibt es vorher Anfragen der Lehrerinnen und Lehrer, was gerade gefragt ist – mehr Fantasy oder Krimi oder Bücher zu bestimmten Themen.

Die Kinder können die Bücher bis zur nächsten Tour an ihre Schule entleihen – das sind fünf Wochen. Und wer noch nicht fertig ist, kann verlängern. Es gibt keine Verspätungsgebühren. Das wäre nämlich eine Hemmschwelle, weil manche Eltern dann die Nutzung der Bibliothek untersagten. Es ist also ein niedrigschwellliges Angebot, um Kindern die Freude am Lesen zu vermiteln.

Das Besondere: Für diesen Bus gibt es keine Auflagen, dass ein Titel nur ein. der zwei vorhanden sein darf- das Team ist frei, so viele Exemplare zu besorgen, we benötigt werden, damit möglichste viele Kinder begehrte Titel auch in die Hand bekommen.

Ich habe das Gespräch mit dem jungen Mann als als sehr angenehm empfunden – er strahlte so eine Begeristerung aus. Leider habe ich vergessen, ihn nach seinem Namen zu fragen und als ich beim zweiten Mal vorbeikam, war er die genze Zeit in Gesprächen.

Hier noch ein paar Impressionen zum Bücherbus aus Oppland:

Dekoration im Bücherbus aus Oppland - ein Burg
Die Dekoration ist nicht einfach nur aufgemalt, sondern wie ein Relief. Foto: H. Baller
Deko im Bücherbus aus Oppland: Harry Potter auf seinem Besen
Harry Potter ist in Norwegen auch beliebt 😉 Foto: H. Baller
Angebot im Bücherbus aus Oppland: Märche auf Deutsch - aber aus Norwegen ...
Das habe ich leider verpasst. Foto: H. Baller

Bisher gibt es noch keine Kommentare

Einen Kommentar hinterlassen

Ich akzeptiere