Die Rache der alten Mamsell von Herrad Schenk

Der Titel erinnert Sie an was? Wie schön, dann haben sie vielleicht sogar mal was von E. Marlitt gelesen.Um die geht es nämlich in dem Roman von Herrad Schenk – es  ist ein biographischer Roman um die beliebte Schriftstellerin der Gartenlaube. Und wer meint, sie sei mit Hedwig Courths-Mahler in einen Topf zu werfen, bekommt

Wer wir sind und was wir wollen von Philipp Riederle

Erst auf S. 227 konnte ich dem jungen Autor Philipp Riederle richtig von Herzen zustimmen, denn da heißt es: Schickt uns bitte, bevor Ihr uns das erste Mal auf Viedeospiele, Fernsehen, Internet oder überhaupt Bildschirme loslasst, regelmäßig zum Räuber-und-Gendarm-Spielen in den Wald. Oder zum Schneemann-Bauen. Oder zum Fußball oder Ballett. denn erst, wenn die wichtigen

When the Emperor was Divine von Julie Otsuka

Da soll einer mal sagen, Reisen bilde nicht! In unserem Ferienhaus auf Cape Cod fand ich dieses Werk vor und habe – nach meiner vorherigen positiven Erfahrung mit der Autorin – sofort danach gegriffen. Dieses Buch ist genauso gut wie “Wovon wir träumten”! Wieder geht es um Japaner in den USA. Es ist 1942, als