Literaturfest Salzburg – Salzburger Impressionen

Bei meinen Gängen durch die Salzburger Altstadt kam ich immer wieder an Schaufenstern und Glastüren vorüber, auf denen kurze Texte zu lesen standen – meist von Georg Trakl. Ganz unten stand dann immer der Grund für diese literarischen Häppchen: Da gab es mal ein Literaturfest in Salzburg 😉 Erfreulicherweise kann man dem Ereignis im Internet

Hauptsache Lyrik: Der Poesie-Pfad im Mühlbachtal

Wandern ist ja nicht nur eine sportliche Sache, sondern kann auch besinnlich sein: Natur  genießen! Doppelt schön, wenn die Aussicht von passenden Texten begleitet wird. Bei Arnsberg gibt es den Poesie-Pfad, der so was bietet. Am überschaubare 2 Kilometer langen Pfad gibt es 20 Tafeln, die Gedichte präsentieren. Und zwar nicht immer dieselben – je